Spacer
  • Start
  • News
  • Mössinger Handballteams spenden für die Kinderkrebshilfe

Mössinger Handballteams spenden für die Kinderkrebshilfe

 

Wie bereits berichtet traten im Januar dieses Jahres sämtliche aktiven Mössinger Handballteams in einer Laufchallenge gegeneinander an. Die Regeln waren denkbar einfach: Alle Läufer trackten ihre Läufe mit einer App. Je 5 km Laufstrecke spendeten die Mannschaften 1€ an den Jugendbereich. Das Team mit den meisten gelaufenen Kilometern pro Kopf gewann. In den HiM-Talks wurde jeweils über den aktuellen Stand der Challenge berichtet.

Am Ende eines knappen Rennens konnte sich die 2. Männermannschaft (auch Honey Badgers genannt) mit insgesamt nahezu 2.500 km und ca. 150 km pro Läufer durchsetzen. Gemäß den Wettbewerbsbedingungen wurden die Spenden des Gewinnerteams von den anderen Mannschaften übernommen. Die Honey Badgers entschieden sich daraufhin jedoch einstimmig ihre Spendensumme trotzdem zu spenden und zwar an die Kinderkrebshilfe in Tübingen. Die gesamte Handballabteilung zeigte sich begeistert von dieser Idee. So konnten unsere drei Handballer, die sich am 19. Juni mit Herrn Simscheck von der Kinderkrebshilfe Tübingen trafen, letztendlich einen Scheck in Höhe von 1.000€ überreichen.

Ein großes Dankeschön an alle fünf aktiven Handballmannschaften, die sich trotz der frostigen Temperaturen im Januar für ihr Team und den guten Zweck auf die Socken gemacht haben!

 Spende

Kempa Sports
Komplettausrüster:
Bauunternehmung GmbH
     
Reinhold Beitlich Stiftung

spvgg logo 200 finessPlus buttonwir bewegen moessingen

VR Bank Tübingen eG
HEM Expert
RÖWA
KSK Tübingen
Fischers Brauhaus
anmelden