Spacer

Minispieltag in Großengstingen

Minispieltag in Großengstingen 27.03.2022

Nach langer Zeit ohne Spieltag durften unsere Minis vergangenen Sonntag endlich mal wieder zu einem langersehnten Spieltag. Mit 18 kleinen Handballern machten wir uns am Sonntag morgen auf den Weg nach Großengstingen. Ganz aufgeregt und voller Spannung, da es doch für viele Kids der allererste Spieltag überhaupt war, machten wir zwei Mannschaften und ab ging es in die Halle. Nach einem gemeinsamen warmlaufen mit verschiedenen Fortbewegungsarten und Bewegungen konnten wir nun endlich starten. Wir mussten gegen die SG Ober-/Unterhausen, gegen Großengstingen und auch gegen unsere andere Mannschaft aus Mössingen antreten. Es wurde Gegenstandball und Handball gespielt. Keine Schwierigkeiten hatten wir beim Gegenstandball, die verschiedenen Bälle und Gegenstände so schnell wie möglich über die Bank zu werfen. Eine größere Herausforderung stellte das Handball spielen dar. Es ist gar nicht so einfach sich die vielen Regeln im Handball zu merken und diese dann auch umzusetzen. Ab und zu mussten unsere kleinsten Handballer von ihren Trainern auf dem Feld etwas in die richtige Richtung gebracht werden. Riesen Jubel gab es, wenn dann doch ein Tor geschossen wurde. Die kleinen HiM-Handballer haben sich aber sehr gut geschlagen und alle waren zum Schluss mächtig stolz auf ihre Medaille. Mit viel Freude und Spaß waren auch die Trainer Claudi, Tobias, Lina und Elisa dabei. Wir freuen uns jetzt schon auf unseren Heimspieltag am 02.04.2022 in unserer „Steinlachhölle“

Spieltag Großengstingen 002

Kempa Sports
Komplettausrüster:
Bauunternehmung GmbH
     
Reinhold Beitlich Stiftung

spvgg logo 200 finessPlus buttonwir bewegen moessingen

VR Bank Tübingen eG
HEM Expert
RÖWA
KSK Tübingen
Fischers Brauhaus
anmelden