Skip to main content

Mannschaft F1 (2023-24)

Frauen 1

Hintere Reihe von links nach rechts: Nina Scheller, Co-Trainer Erkan Sener, Physiotherapeutin Jule Eissler, Trainer Robert Schelling, Judith Jäger
Mittlere Reihe von links nach rechts: Lina Peplau, Mara Meyer, Katharina Mayer, Alexa Müller, Sophia Alber, Kim Fiedler
Vordere Reihe von links nach rechts: Alisha Claes, Flora Alber, Alina Gehring, Franziska Peller, Cara Schnaidt, Elena Schäfer
Es fehlen: Lara Göbel, Laura Dürr, Anna-Lena Flur, Laila Handrick, Theresa Schäfer, Torwarttrainerin Manuela Keppeler, Sportliche Leiterin Claudia Fröhlich

Mannschaft F1 (2023-24)

  • Spielklasse:
    VL-2
  • Trainer:
    Robert Schelling
  • Co-Trainer:
    Erkan Sener
  • TW-Trainer:
    Manuela Keppler

Trainingszeiten

Montag:  19:00 - 20:00 Uhr
Steinlachhalle Mössingen

Dienstag: 20:00 - 22:00 Uhr
Steinlachhalle Mössingen

Donnerstag: 19:00 - 20:30 Uhr
Steinlachhalle Mössingen

Ihre erste Saison in der Verbandsliga beendeten die Damen der Spvgg Mössingen auf einem sehr guten sechsten Tabellenplatz. Schon nach der Vorrunde zeichnete sich ab, dass die Mannschaft nach dem Aufstieg die Klasse wird halten können. Somit bereitet man sich nun auf die zweite Saison in dieser Liga vor.

Die größte Veränderung zur neuen Saison gibt es auf der Trainerbank. Nachdem Tobias Renz nach dem Ende der vergangenen Saison in Richtung der HSG Stuttgart-Metzingen verabschiedet wurde, übernimmt nun Robert Schelling die Rolle des Cheftrainers. Begonnen hat Robert seine Trainerkarriere bei der SG Belsen-Mössingen und kehrt nun nach zuletzt drei Jahren bei den Stuttgarter Kickers wieder nach Mössingen zurück. Komplettiert wird das Trainergespann wie im letzten Jahr auch von Erkan Sener als Co-Trainer, Manuela Keppeler als Torwarttrainerin und Jule Eissler als Physiotherapeutin.

Und auch auf dem Feld gibt es ein paar personelle Veränderungen. Jennifer Thieme zieht berufsbedingt in die Landeshauptstadt und schließt sich dem SV Leonberg-Eltingen an. Lilian Seidel und Annika Kleih ziehen zum Studium aus Mössingen weg und werden sich in der Nähe des neuen Wohnorts neue Mannschaften suchen. Außerdem wird Mara Meyer dem Team aufgrund ihrer Schwangerschaft vorerst nicht zur Verfügung stehen, sie möchte aber nach der Babypause zur Mannschaft zurückkommen.

Diesen Abgängen stehen aber auch vier Neuzugänge gegenüber. Mit Franziska Peller für das Tor und Alisha Claes für den Rückraum, kehren zwei Spielerinnen nach Mössingen zurück, die zuletzt bei anderen Mannschaften aktiv waren. Zudem stoßen mit Lara Göbel und Laila Handrick eine Torhüterin und eine Spielerin für Rückraum Mitte neu zum Team dazu. Zusätzlich gehören noch ein paar Talente aus der letztjährigen A-Jugend zum erweiterten Kader und sollen neben den zusätzlichen Trainingseinheiten mit der ersten Mannschaft auch erste Erfahrungen in der Verbandsliga sammeln.

In der Saison 2023/24 geht es für die Mössinger Damen darum, den Platz im Mittelfeld aus der letzten Saison zu bestätigen und so früh wie möglich nichts mehr mit dem Abstieg zu tun zu haben. Hierfür hat die Mannschaft in der Vorbereitung viel Schweiß vergossen und ein paar neue taktische Konzepte einstudiert.

Im ersten Teil der Vorbereitung lag der Fokus neben der Athletik vor allem auf der Abwehrarbeit. Hier möchte die Mannschaft offensiver agieren und die Gegner unter Druck setzen, um so Ballverluste zu provozieren, die dann im Idealfall zu einfachen Gegenstoß- Toren führen sollen. Den letzten Schliff in diesem Bereich hat sich die Mannschaft auf dem Trainingslager in Baden-Baden geholt.

Der zweite Teil der Vorbereitung galt dann dem Positionsangriff und dem Umschaltspiel.

Die guten Ergebnisse aus den Testspielen gegen Mannschaften aus der Landes-, Verbands- und Württembergliga sowie der BWOL zeigen, dass sich die Mannschaft auf einem guten Weg befindet.

Alle Beteiligten freuen sich auf die neue Saison. Gemeinsam mit der Unterstützung der Zuschauer wollen wir attraktiven Handball spielen und hoffen auf viele spannende und erfolgreiche Spiele.

Archiv

Mannschaft F1 (2022-23)
Mannschaft F1 (2021-22)
Mannschaft F1 (2020-21)
Mannschaft F1 (2019-20)
Mannschaft F1 (2017-18)